Wieder einmal führte uns das Puppentheater Malzacher am 08.11.19 ins Märchenland und das Reich der Phantasie. Diese benötigten unsere Fünftklässler ganz unbedingt, denn der kleine Däumling war auf der Bühne nie zu sehen, man musste ihn sich vorstellen. Dafür traten jedoch alte Bekannte wie Frau Holle auf der Bühne auf. Der Märchentierarzt alias Herr Malzacher nahm die Schülerinnen und Schüler mit auf das märchenhafte Abenteuer, an dessen Ende klar wurde, dass auch der Kleinste sehr pfiffig sein kann.

Malzacher Puppentheater mit dem „Däumling“ zu Gast