Leitprinzipien Digitalisierung

verantwortungsvoll
sicher
sinnvoll

In speziell eingerichteten IPad-Klassen verfügen alle Schülerinnen und Schüler ein Endgerät.

Dieses wird permanent in den Unterricht eingebunden. Neben Text,- Audio- und Videobearbeitungsprogrammen wird auch moderne Lernsoftware genutzt, die den Jugendlichen eine neue Art der Lernens und Verstehens ermöglich.

In den Klassenräume dieser Klassen steht auch immer ein Smartboard zur Verfügung, so dass die Lerngruppe ihr Arbeitsergebnisse dort präsentieren können und anhand von modernen Unterrichtsmedien gelernt werden kann.

Wir bereiten die Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse stets auf verantwortungsvolle und zielgerichtete Nutzung des Ipads vor. Hier können Sie zusätzliche Informationen zum pädagogischen Konzept der Ipad-Klassen lesen.

Wir führen digitale Klassenbücher, die sowohl vom Smartphone, Tablet, als auch PC angesehen und bearbeitet werden können.

Vorteile:

  • Die Schüler und Eltern können jederzeit die Unterrichtsinhalte und Hausaufgaben einsehen
  • Krankmeldungen sind für die Lehrer und den jeweiligen Schüler und dessen Eltern sichtbar
  • Der aktuelle Stundenplan (inkl. Raumangabe und eventl. Änderungen) kann online angeschaut werden
  • der Vertretungsplan läuft auch mit über die App
  • Wichtige Mitteilungen an die Schüler und Eltern können versendet werden
  • Klassenarbeiten sind im Schulmanager ebenfalls eingetragen
  • Wichtige schulische Dokumente sind dort auch zum Download hinterlegt

Viele unserer Klassensäle verfügen über ein Smartboard. In allen Sälen der IPad-Klassen muss ein solches vorhanden sein.
Mithilfe dieser digitalen und interaktiven Tafeln ist es möglich moderne Lernsoftware, Onlineanwendungen und vielseitige Möglichkeiten der Visualisierung in den Unterricht einzubeziehen.

Die Schülerinnen und Schüler können auch die von ihnen erarbeiteten Ergebnisse mithilfe von AppleTV direkt vom Endgerät auf die Tafel synchronisieren und somit der ganzen Klasse zur Verfügung stellen. Die Arbeitsergebnisse können danach in unseren diversen Onlineplattformen nachbetrachtet und downgeloaded werden.

In unseren Computersälen ist ebenfalls digitales und onlinegestütztes Lernen möglich. Jeder Jugendliche bekommt mit der Einschulung einen Zugang zu unserem Netzwerk und kann anschließend alle Computer im Schülernetz nutzen.

Die Lehrkräfte können die Computersäle und andere Verfügungsräume mithilfe der Schulmanager-App reservieren, um somit einen reibungslosen organisatorischen Ablauf zu ermöglichen.